DEUTSCH  |  ENGLISH

Über 1 Milliarde Euro „Assets under Management“ mit einem klaren Fokus: Sicherung stabiler Cash Flows und nachhaltige Wertschöpfung

Als Manager eines großen Gewerbeimmobilien-Portfolios haben wir direkten Zugang zu den Top-Einzelhandelsmietern und ein solides Verständnis der Büromieterprofile. Der Nutzwert, den unsere Mieter den Flächen zuschreiben, sichert die Stabilität der Cash Flows. Daher steht aktive Vermietungsarbeit und eine enge Zusammenarbeit mit den Mietern im Fokus. Dies umfasst effiziente Wiedervermietungsprozesse sowie aktives Vertrags- und Forderungsmanagement.

Gleichzeitig ist die mittel- bis langfristige Wertsteigerung der Immobilien unser Anliegen. Wir analysieren Wertschöpfungsstrategien und schlagen diese unseren Kunden als Handlungsoptionen vor. Ob Flächenerweiterung, Erschließung von weiteren Dritteinkünften oder Nachhaltigkeitsprojekte – hier ist Kreativität und Erfahrung gefragt, die unser Team bietet. Zu den weiteren Aufgaben gehört die sinnvolle Nutzung von Kostensenkungspotentialen sowie die effiziente Auswahl und Steuerung von Verwaltungsleistungen (z.B. Technik, Buchhaltung, Umwelt, Steuern, Recht).

Unsere Kunden erhalten je nach Wunsch monatlich oder pro Quartal ein aussagekräftiges Immobilien- und Finanzreporting. Zusätzlich arbeiten wir die mittelfristige Entwicklungsstrategie über eine jährlich fortgeschriebene Budget- und Mehrjahresplanung aus, die dann entsprechend den Kundenwünschen umgesetzt wird. Hierdurch wird ein solides Qualitäts- und Risikomanagement sichergestellt.

Vermietung und Wertsteigerung
  • Aktives Management der Mieterkontakte, strategische Planung und Budget
  • Organisatorische Planung und Umsetzung von Zusatzeinkünften bzw. Dritteinkunftsquellen
  • Wertschöpfung durch Neuvermietung, Entwicklung und Kostenreduktion
Finanzen und Reporting
  • Erstellung einer regelmäßigen monatlichen Finanzplanung
  • Budgetierung und fortgeschriebene Mehrjahresplanung (3 – 5 Jahre)
  • Nachweis der Zielerreichung
  • Fremdfinanzierung
Technik
  • Nachverfolgung und Klärung des technischen Status
  • Koordination der technischen Due Diligence
  • Technisches Reporting
  • Kostennachverfolgung und -kontrolle
Recht
  • Klärung genereller rechtlicher Fragen (z.B. Mietvertragsrecht) und Koordination mit Kanzleien
  • Koordination der rechtlichen Due Diligence